Sarichioi, Lipovenen, Uspenia, Pensiunea, Poarta Apelor, La Cupric, Camping, Zorile Albe, Chettusia, Constanta, Mamaia, Olimp, Neptun, Jupiter, Saturn, Costinesti, Mangalia, Donau, Donaudelta, Gura Portitei, Mila 23, Murighiol, Sulina, Tulcea, Karper, Meerval, Alba, Arad, Arges, Bacau, Bihor, Bistrita-Nasud, Botosani Braila, Brasov, Buzau, Calaras, Caras-Severin, Cluj, Constanta, Covasna, Dambovita, Dolj, Galati, Giurgiu, Gorj, Harghita, Hunedoara, Ialomita, Iasi, Ilfov, Maramures, Mehedint, Mures, Neamt, Olt, Prahova, Salaj, Satu Mare, Sibiu, Suceava, Teleorman, Timis, Tulcea, Vaslui, Valcea, Vrancea
     

Fișier:Stema Botosani 2010.png Botoşani                                     

Fişier:Botosaniphoto1.jpg

Botoşani (dt. Botoschan) ist eine Stadt im Nordosten von Rumänien und liegt im gleichnamigen Kreis Botoşani. Die Stadt ist umgeben von den Ostkarpaten, Moldawien und der Ukraine.

Ein wichtiger Arbeitgeber der Stadt ist unter anderem der Möbelhersteller Nordtour. Die Stadt besitzt ein Fachkrankenhaus für Rheumatologie.

Sehenswürdigkeiten: 

  • Theater Mihai Eminescu
  • Kreisgeschichtsmuseum (Muzeul Judeţean de Istorie)
  • Casa Sofian, Casa Silion, Hotel Rares
  • Historisches Zentrum/Centrul Istoric
  • Große Synagoge
  • rum.-orth. Kirche Uspenia
  • röm.-kath. Kirche Johannes der Täufer
  • Lippovaner-Kirche Mariä Himmelfahrt
  • Armenisch-gregorianische Kirche Hl. Dreifaltigkeit

Unterkunft in Botoşani finden Sie auf:
Hotels und Gasthäuser in Botoşani