Sarichioi, Lipovenen, Uspenia, Pensiunea, Poarta Apelor, La Cupric, Camping, Zorile Albe, Chettusia, Constanta, Mamaia, Olimp, Neptun, Jupiter, Saturn, Costinesti, Mangalia, Donau, Donaudelta, Gura Portitei, Mila 23, Murighiol, Sulina, Tulcea, Karper, Meerval, Alba, Arad, Arges, Bacau, Bihor, Bistrita-Nasud, Botosani Braila, Brasov, Buzau, Calaras, Caras-Severin, Cluj, Constanta, Covasna, Dambovita, Dolj, Galati, Giurgiu, Gorj, Harghita, Hunedoara, Ialomita, Iasi, Ilfov, Maramures, Mehedint, Mures, Neamt, Olt, Prahova, Salaj, Satu Mare, Sibiu, Suceava, Teleorman, Timis, Tulcea, Vaslui, Valcea, Vrancea
     

Băile Herculane                               

Băile Herculane ist ein Kurort im Kreis Caras-Severin im Südwesten Rumäniens in einer Entfernung von 41 km nordwestlich von Drobeta-Turnu Severin im Kreis Mehedinţi.

Kurort Băile Herculane ist zum ersten Mal urkundlich im Jahre 153 erwähnt und ist eine ständige Attraktion durch die heilende Kraft des Wassers.

Es hat Aquädukte, Bäder und Thermen aus der Römerzeit. Die Schönheit des Ortes, wo Kurort Băile Herculane sich befindet kann nicht in Worten beschrieben werden, aber sollte mit eigenen Augen gesehen werden.

Therapeutische Indikationen:

  • Rheuma;
  • Spondylose;
  • posttraumatischen Gelenksteife;
  • Arthrose;
  • Parese, Paralyse;
  • Atemwegs- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen;
  • Augenerkrankungen;
  • Arthrose;
  • Diabetes mellitus;
  • Hautkrankheiten;
  • endokrinen Erkrankungen;
  • Verbesserung der Kopfschmerzen und Schlaflosigkeit;

Hilfsmittel für die Behandlung:

Das Kurzentrum, das heiß Thermal-Mineral-Bicarbonat, Chlor und ein wenig Schwefel hat. Es gibt Wasser mit einer Temperatur zwischen 38 und 53 Grad Celsius und eine Zahl zwischen 46 und 56 Grad Celsius .

Es gibt 16 bekannte Thermalquellen, die eine hohe radioactieviteit haben, und kann zu den Quellen in den Thermen von Vichy und Mont Dore verglichen werden .

Die Ionisation kommt in der Natur. Atmosphärische Ionen dringen in die Lungen ein und haben einen direkten Effekt auf den Körper.

Behandlung:

Das Kurzentrum ist für Massage-Therapie, Elektrotherapie, Hydrotherapie, funktionelle Rehabilitation, Akupunktur und anderen ausgestattet.

Klima:

Im Kurort gibts ein angenehmes Klima mit mediterranen Einflüssen.

Unterkunft in Băile Herculane finden Sie auf:
Hotels und Gasthäuser in Băile Herculane