Sarichioi, Lipovenen, Uspenia, Pensiunea, Poarta Apelor, La Cupric, Camping, Zorile Albe, Chettusia, Constanta, Mamaia, Olimp, Neptun, Jupiter, Saturn, Costinesti, Mangalia, Donau, Donaudelta, Gura Portitei, Mila 23, Murighiol, Sulina, Tulcea, Karper, Meerval, Alba, Arad, Arges, Bacau, Bihor, Bistrita-Nasud, Botosani Braila, Brasov, Buzau, Calaras, Caras-Severin, Cluj, Constanta, Covasna, Dambovita, Dolj, Galati, Giurgiu, Gorj, Harghita, Hunedoara, Ialomita, Iasi, Ilfov, Maramures, Mehedint, Mures, Neamt, Olt, Prahova, Salaj, Satu Mare, Sibiu, Suceava, Teleorman, Timis, Tulcea, Vaslui, Valcea, Vrancea
     

Băile Homorod                               

Der kleine skiresort Băile Homorod liegt im Tal des Homorodului Mare bei der Bailor, in einer Höhe von 760 m, 18 km von Odorheiu Secuiesc und 34 km von Miercurea-Ciuc. Der alte Berg Siedlung hat Baden mit Mineralwasser und verschiedene berühmte Mineralwasser Quellen (Lobogo, Maria, Homorodi, Ilona Csorgo oder Fenyves).

Winter Saison: Dezember-März .

Băile Homorod-ist zugänglich mit dem Auto über Bundesstrasse DN 13A auf der Strecke Odorheiul Secuiesc – Miercurea Ciuc, das Resort liegt in einer Entfernung von 35 km von Miercurea Ciuc. Der Flughafen, am nächsten an das Resort befindet sich in der Nähe von Târgu-Mureş.

Preise für die Skisaison 2011-2012 sind:

  • Abonnement 1/2 Tag (Werktags): 20 Lei
  • Abonnement 1/2 Tag (Wochenende): 25 Lei
  • Abonnement 1 Tag (10:00-16:00): 35 Lei
  • Abonnement in der Dunkelheit (18:00-21:00): 25 Lei

Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt

Unterkunft in Băile Homorod finden Sie unter:
Hotels und Pensionen in Băile Homorod
Schneeverhältnisse unter 
Ski in Romania